Aktuelles > März 2016: Infektions- und Reiseprofile überarbeitet

März 2016: Infektions- und Reiseprofile überarbeitet

Zum 15. März 2016 haben wir die Zusammensetzung unserer Reiseprofile z.T. geändert. Wir bemühen uns, die aktuellsten Forschungsergebnisse bei der Empfehlung zum jeweiligen Herkunftsland zu berücksichtigen und beraten Sie gerne, auch zu Patienten, deren Herkunfts-/Reiseland bei keinem Profil genannt ist. Bitte beachten Sie bei der Blutentnahme für den Knott-Test, dass die höchste Mikrofilarien-Dichte am späten Nachmittag zu erwarten ist.

Die neue Zusammensetzung gilt für alle derzeit im Umlauf befindlichen Anforderungsbelege.

Die Profile im Einzelnen, mit Empfehlung für die Herkunftsländer:

Reisekrankheitenprofil 1
(Alle genannten Länder – ohne Filariendiagnostik)
Babesia canis-Ak (IgG)
Ehrlichia canis-Ak (IgG)
Leishmanien-Ak (IgG)
Anaplasma phagocytophilum-Ak (IgG)
Material: 1 ml Serum

Reisekrankheitenprofil 2
(Balearen, Zypern)
Babesia canis-Ak (IgG)
Ehrlichia canis-Ak (IgG)
Leishmanien-Ak (IgG)
Dirofilarien-Ag (Makrofilarien)
Knott-Test (Mikrofilarien)
Material: 2 ml EDTA-Blut, 1 ml Serum, 2 luftgetrocknete ungefärbte Blutausstriche

Reisekrankheitenprofil 3
(Moldawien, Russland, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn)
Babesia canis-Ak (IgG)
Ehrlichia canis-Ak (IgG)
Leishmanien-Ak (IgG)
Anaplasma phagocytophilum-Ak (IgG)
Dirofilarien-Ag (Makrofilarien)
Knott-Test (Mikrofilarien)
Material: 2 ml EDTA-Blut, 1 ml Serum, 2 luftgetrocknete ungefärbte Blutausstriche

Reisekrankheitenprofil 4
(westl. Balkan, Bulgarien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kanaren, Kroatien, Portugal, Rumänien, Spanien, Türkei, Ukraine)
Babesia canis-Ak (IgG)
Ehrlichia canis-Ak (IgG)
Leishmanien-Ak (IgG)
Anaplasma phagocytophilum-Ak (IgG)
Hepatozoon canis-PCR
Anaplasma platys-PCR
Dirofilarien-Ag (Makrofilarien)
Knott-Test (Mikrofilarien)
Material: 3 ml EDTA-Blut, 1 ml Serum, 2 luftgetrocknete ungefärbte Blutausstriche

Neu hinzugekommen ist das Profil Bewegungsstörung, mit dem bei entsprechender klinischer Symptomatik relevante Infektionskrankheiten abgeklärt werden. Die enthaltenen Erreger sind europaweit verbreitet.

Bewegungsstörung
Borrelien-Ak (IgG/IgM)
Anaplasma phagocytophilum-Ak (IgG)
Toxoplasmose-Ak (IgG/IgM)
Neospora canis-Ak (IgG)
Material: 1 ml Serum

Unsere Zeckenprofile bestehen weiter in der bewährten Zusammensetzung:

Zeckenkrankheiten serologisch (Hund)
Babesia canis-Ak (IgG)
Ehrlichia canis-Ak (IgG)
Anaplasma phagocytophilum-Ak (IgG)
Borrelien-Ak (IgG/IgM)
Material: 1 ml Serum

Zeckenprofil 1
Borrelien-PCR
Anaplasma phagocytophilum-PCR
Material: Zecke, Synovia

Zeckenprofil 2
Babesien spp-PCR
Ehrlichia canis-PCR
Hepatozoon canis-PCR
Material: Zecke, EDTA-Blut

Zeckenprofil 3
Babesien spp-PCR
Borrelien-PCR
Ehrlichia canis-PCR
Anaplasma phagocytophilum-PCR
Hepatozoon canis-PCR
Material: Zecke, EDTA-Blut

Zeckenprofil 4
Borrelien-PCR
FSME-PCR
Material: Zecke, Liquor

Schließen [x]

Seite weiterempfehlen